WOW! Was für Fotos…

Quelle: Sony Blog - Sony Photography Award 2014

Quelle: Sony Blog – Sony Photography Award 2014

Normalerweise bin ich ja kein besonderer Freund von “Sponsored Postings” auf meinem Blog, aber als ich mir aus Neugierde die Bilder angesehen habe in dem Link den mir Sony angeboten hat als gesponsortes Posting in meinem Blog zu promoten, hatte ich den Mund zum Teil echt offenstehen.

Da ich selbst ja schon einige Erfahrungen mit den Sony Spiegelreflexkameras sammeln konnte und mittlerweile hochzufriedener User meiner Sony Alpha A7R bin haben mich diese faszinierenden Bilder echt inspiriert und ich habe selten so lange einen Link in meinem Browser offen gehabt und immer wieder den Browser Tab angesehen und mich bei vielen Bildern aus dieser Sony Award Serie gefragt “wie hat der das gemacht?” oder “welche Einstellungen hatte der verwendet?” oder auch “welche Brennweite das gewesen wird”?

Der Award selbst wird wie folgt beschrieben:

Vor kurzem hat die World Photography Organisation die Finalisten des Sony 2014 World Photography Awards gekürt. Die Shortlist wurde aus knapp 140.000 Fotos aus 166 Ländern gewählt. Die Verleihung der Sony World Photography Awards 2014 findet am 30. April in London statt.

Das Sony Community Team hat 25 Fotos aus den vier Kategorien Professional, Open, Youth und Student-Focus gewählt. Wirf einen Blick auf die Bilder und sag uns, welche du am Besten findest!
Quelle:
LINK

Ich kann mich selbst nicht wirklich entscheiden, aber eines der nachfolgenden Bilder, die ich hier gerne mal einbinde in meinen Blog sind meine persönlichen Favoriten.

Quelle: Sony Blog - Sony Photography Award 2014

Quelle: Sony Blog – Sony Photography Award 2014

Quelle: Sony Blog - Sony Photography Award 2014

Quelle: Sony Blog – Sony Photography Award 2014

Sony_Award_2014_4

Quelle: Sony Blog – Sony Photography Award 2014

Quelle: Sony Blog - Sony Photography Award 2014

Quelle: Sony Blog – Sony Photography Award 2014

Welche sind Eure Favoriten? Welches gefällt Euch am besten? Habt Ihr die selben Fragen wie ich sie oben beschrieben habe, auch im Kopf?

Bitte sagt mir jetzt nicht das diese Aufnahmen mit jeder anderen Spiegelreflexkamera oder  Digitalkamera auch zu machen gewesen wären. Diese Diskussion wird wahrscheinlich auch unter uns Fotofuzzys zu keinem eindeutigen Ergebnis führen. Für mich, und hoffentlich für Euch auch ist dieser Foto Award bzw. die bisherigen 25 nominierten Bilder die wir auf dem Sony Blog finden eine echte Inspiration auch mal eigene “Genre” zu verlassen, die Scheuklappen abzusetzen und mit der Digitalkamera, ja in meinem Falle sogar eine Sony, los zu ziehen und die Inspiration entsprechend wirken zu lassen. Wenn ich diesen “Ruck” in Euch mit diesem (gesponsored) Posting bewirken konnte, dann würde mich das unglaublich freuen.

Was mich persönlich betrifft, ich freue mich schon auf die nächste U-Bahn Station die ich mit Digitalkamera und Stativ besuchen werde. Das obige (das letzte in meiner Auswahl) inspiriert mich unglaublich….

Habe ich Euch eigentlich schon mal erzählt, was mich an meiner Sony A7R so fasziniert? Ja klar habe ich das in sehr vielen Postings, aber ich glaube noch nie so richtig zusammengefasst in Stichworten, was es ist, was mich an dieser Kamera so “in den Bann” zieht. Das ist…

  • die beste Bildqualität die mir jemals eine Digitalkamera geliefert hat, auch besser als die Nikon D800!
  • klein und leicht wie eine “normale” Spiegellose
  • Freistellung durch das Vollformat mit einem sehr weichen Bokeh – gerade mit den sehr guten Zeiss Festbrennweiten
  • die Zeiss Festbrennweiten 35 und 55mm – ich liebe beide! Kompakt und Rattenscharf!
  • die Bedienung (ja, ich weiß viele meckern über das Sony Menü – ich liebe es!)
  • das Aussehen dieser Kamera (für viele völlig egal, mir aber nicht, gebe ich gerne zu…)

Wenn ich nicht schon ausreichend mit Kameras eingedeckt wäre, so würde ich mir garantiert noch eine Sony A6000, den Nachfolger der NEX 6, zu legen, denn die gefällt mir von den technischen Daten her auch sehr gut. Klein, handlich und soll einen sehr schnellen Autofokus haben. Ihh bin gespannt ob die A6000 von Sony mal zum testen bekommen und werde Euch dann ggf. entsprechend hier im Blog berichten.

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

One Comment

  1. Hallo Jörg,
    ja das sind allesamt tolle Bilder. Ich habe bei dem Bild mit den Häusern anhalten müssen. Das ist mein Favorit. Bei dem frage ich mich mit welchem Glas er das von welcher Position aus fotografiert hat und wo diese Häuser wohl stehen frag ich mich auch ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>